Knollensellerie in der Steiermark
Die Knollensellerie liebt tiefgründige mittelschwere Schwarzerdeböden mit hohen Humusgehalt und kontinuierlicher Wasserversorgung.
Da die Sellerie aus Küstengebieten abstammt, ist sie salzverträglich und bevorzugt eher ausgeglichenes und gemäßigtes Klima.