Gefüllter Chinakohl mit Salzkartoffeln

Zutaten
2 kleine Chinakohl
1 große Dose geschälte
Tomaten
250 g gemischtes
Faschiertes
100 g Käse gerieben
1 Stange Porree
4 Scheiben Speck
(am besten Frühstücksspeck)
1 Zwiebel
8 mittelgroße Kartoffeln
Salz, Pfeffer
Zubereitung
Chinakohl der Länge nach
halbieren und etwas aushöhlen. Ausgehöhlte
Blätter und Zwiebel fein hacken,
Porree in Ringe schneiden, mit Faschiertem
in Pfanne anbraten. Tomatensaft der
geschälten Tomaten abgießen, mit Salz und
Pfeffer würzen und in eine geeignete Form
gießen. Ausgehöhlte Chinakohlhälften
draufsetzen. Tomaten grob zerhacken und
die Hälfte davon um den Chinakohl in die
Form legen. Den Rest zum Faschierten in
die Pfanne geben und würzen. Chinakohlhälften
füllen, mit Speck belegen und mit
Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei
200 Grad ca. 15-20 Minuten überbacken.
Dazu Salzkartoffel servieren.