Rosa Scheiben von der Flugentenbrust auf Rotweinweichseln & Chinakohl-Erdäpfelgratin

Zutaten
2 Stk. Flugentenbrust
Salz, Pfeffer
Öl zum anbraten
1/8 l Zweigelt
1/4 l Weichselkompott
1 EL Maizena
300 g Chinakohl
100 g Erdäpfel
50 g Crème fraîche
1 Stk. Eidotter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss,
Petersilie
Zubereitung
Entenbrust einschneiden, mit
Salz und Pfeffer würzen, in Öl scharf anbraten
und für 20 Minuten bei 150 Grad in den
Ofen stellen.
Weichseln mit Rotwein aufkochen und mit
Maizena binden, Chinakohl in dicke Streifen
schneiden und 2 Minuten kochen. Kartoffeln
mit Schale weichkochen, dann schälen, in
Scheiben schneiden mit blanchiertem Chinakohl,
Crème fraîche, Salz, Pfeffer und Eigelb
vermischen, in eine Backform füllen und bei
180 Grad 30 Minuten gratinieren. Entenbrüstchen
aufschneiden, auf Rotweinweichseln
anrichten, dazu das Chinakohlgemüse
servieren.