Paradeisauflauf

Zutaten

1 Tasse Reis

2-3 Zucchini

Salz

Mehl

Olivenöl

Küchenkräuter

3 große (ca. 200 bis 300 g) Fleischtomaten

Zubereitung

1 Tasse Reis dünsten

2 bis 3 Zucchini in 1 cm Scheiben schneiden, salzen, ca. 20 min. ziehen lassen, mit Küchenrolle abtupfen, in Mehl wenden und in Olivenöl anbraten.

400 g Hühnerfilet klein schneiden, in Olivenöl kurz anbraten, salzen, pfeffern, mit fein gehackten Küchenkräutern würzen.

3 große (ca. 200 bis 300 g) Fleischtomaten in heißem Wasser kurz blanchieren, Haut abziehen und zusammendrücken, damit das Fruchtwasser abrinnt, schneiden.

Eine Auflaufform mit Olivenöl bestreichen. Mit Reis beginnen zu befüllen, Tomaten darüber geben, salzen, danach die gebratenen Zucchinischeiben verteilen, Hendlfilet darüber streuen. Die zweite Schichte Reis, Tomaten, Zucchini und Hendlfilet, zum Schluss mit Tomatenscheiben abschließen, salzen, mit einem Gemisch aus Mehl, Brösel und geriebenem Käse nach Geschack bestreuen.

Backzeit bei ca. 200 °C 35 bis 40 min.

Rezept: Maria Weber